Stadtführung mit Schauspiel - Tatort München  
© Ina Bergmann - Weis(s)er Stadtvogel

Stadtführung mit Schauspiel - Tatort München

 

Erleben Sie spektakuläre Kriminalfälle aus der Münchner Geschichte: Adele Spitzeder und den Münzräubern ist nicht zu trauen! Sie erfahren spannende Details der Mordfälle Walter Sedlmayr und Rudolph Moshammer, erleben einen bizarren Banküberfall und treffen auf die Lebedame Vera Brühne.

 

  • Wann:
  • ganzjährig

    jeden Donnerstag 20:00 Uhr


  • Treffpunkt:
  • Polizeipräsidium - Ettstraße 2


  • Karten:
  • am Treffpunkt


  • Dauer:
  • 1,5 – 2 Stunden


  • Preise:
  • Erwachsene 24,-  €
    Rentner/ Studenten 23,-  €
    Kinder (6 - 14 J.) 12,-  €
    inkl. MwSt.

  • Anmeldung:
Datum Gesamteindruck Stadtführer Schauspiel
Mehr anzeigen
06.08.2016

 

 

 

05.08.2016

 

 

 

05.08.2016

 

Alles sehr informativ und lebendig erzählt und dargestellt. Weiter so!

 

Alles sehr informativ und lebendig erzählt und dargestellt. Weiter so!

 

Alles sehr informativ und lebendig erzählt und dargestellt. Weiter so!

05.08.2016

 

Da ich mich etwas für Kriminalfälle interessiere, dachte ich, das man bei dieser Führung auch Informationen erhält, die nicht schon in Internet, Zeitung und Medien zu erfahren sind und das man zumindest Räumlichkeiten im Polizeipräsidum besichtigen kann, wo diverse Beweismittel aufbewahrt werden. Leider war alle dem nicht so. Es war aber angenehme Atmosphäre, bei Dämmerung durch die Innenstadt zu laufen. Dazu kam noch das super Wetter, was dem ganzen eine besondere Note gab.

 

Sehr freundliche, symphatische Stadtführerin, bei der man merkt, das sie ihre Arbeit gerne und mit Begeisterung macht.

 

Waren recht gut, leider in allen Rollen zu sehen, was zwar für die Leistung der Darsteller spricht, jedoch die Spannung etwas aus dem ganzen nimmt.

31.07.2016

 

 

Spannend und mit viel Hintergrundwissen erzählt.