Zu Hofe mit der Zofe in Schloss Nymphenburg  
© Harry Neumaier - Tourismusamt München

Zu Hofe mit der Kammerzofe - Schloss Nymphenburg

 

Informationen aus erster Hand: Kammerzofe Marie Louise oder Kammerdiener Franzl nutzen die Abwesenheit ihrer Herrschaft zu einer privaten Führung. Sie echauffieren sich ob der vielen Intrigen am Hofe und schwärmen von Essgewohnheiten und Zeremonien. Die Damen erlernen mit Eleganz den Hofknicks während die Herren in der höfischen Verbeugung unterwiesen werden. 

 

  • Wann:
  • ganzjährig

    jeden Sonntag 11:00 Uhr


  • Treffpunkt:
  • Schloss Nymphenburg - an der Kasse


  • Karten:
  • bei der Zofe


  • Dauer:
  • 1,5 – 2 Stunden


  • Hinweis:
  • zzgl. Eintritt Schloss Nymphenburg von 6,- €

    Jugendliche unter 18 J. haben freien Eintritt ins Schloss


  • Preise:
  • Erwachsene 16,-  €
    Rentner/ Studenten 15,-  €
    Kinder (6 - 14 J.) 8,-  €
    inkl. MwSt.

  • Anmeldung:
Datum Gesamteindruck
Mehr anzeigen
22.08.2016

 

Die Führung war interessant und unterhaltsam. Gerne wieder. Kann man unbedingt weiterempfehlen.

22.08.2016

 

Danke für die Führung, wir hatten viel Spaß mit der" Kammerzofe" gerne nehmen wir noch an anderen Führungen teil.

22.08.2016

 

Diese Führung macht wirklich Spaß. Die "Kammerzofe" wirkt authentisch und vermittelt Freude an Ihrer Arbeit. Sie ist witzig, kokett und schafft es das Publikum zu animieren. Nicht zu vergessen, dass auch viel Wissenswertes hinzukommt, was letztlich durch die, alles andere als trockene, Darbietung "hängen bleibt". Vorort ist für alles gesorgt und es war unkompliziert. Die Führung, als auch die zusätzlichen Eintrittskarten konnten bei ihr abgekauft werden. Danke dafür! @Schade an die Organisation, dass erst um 13 Uhr die Bestätigung für die 11 Uhr Tour ankam. Ich musste vorab selbst anrufen und fragen, ob ich angemeldet bin- obwohl der Hinweis auf der Homepage anders lautet. Idee: Die Tour kurzfristig erst gar nicht anbieten oder rechtzeitig (mind. 1 Stunde vorher) Bescheid geben, ob man dabei ist.

25.07.2016

 

11.07.2016

 

Sehr geehrte Frau Reinicke, vielen Dank für die unterhaltsame Führung gestern. Meine Schwester und ich hatten viel Spaß und die Zeit verging wie im Flug. Ich fand es schön das die Gruppe nicht so groß war und man mal eine andere Art der Schlossführung bekommen hat. Es war trotz dem teilweise recht großen Andrang an Besuchern eine schöne Führung und man hat alles gut mitbekommen. Mit freundlichen Grüßen Nicole Wiesinger