Stadtführung mit Schauspiel - Gespenstisches München

Stadtführung mit professionellen Schauspielern durch München

Unser Totengräber führt Sie zum verfluchten Radiweib, das Opfer eines grauenvollen Spuks wird. Das massenhafte Rattensterben kündigt großes Unheil an. Sie erfahren in welchen Häusern es spukt und wie man sich davor schützen kann. Auf dem Friedhof der Frauenkirche sind wir Zeugen einer skurrilen Begegnung zwischen Frau Sarger und Herrn Nagel. Nach der Schwarzen Frau am Promenadeplatz kommen wir zum unheimlichsten Ort: dem Jungfernturm!

Weiterlesen
Wann:

01. Juli - 07. Oktober

jeden Samstag 20:00 Uhr

Karten:

am Treffpunkt

Treffpunkt:

Sendlinger Tor/ Torbogen

Dauer:

1,5 – 2 Stunden

Kosten:
Erwachsene 24,- €
Rentner/Studenten 23,- €
Kinder (6 - 14 J.) 12,- €

Preise inkl. MwSt.

Anmeldung:
Stadtführung mit Schauspiel - Gespenstisches München
 
Datum
Uhrzeit
Sa 01.07.2017 20:00 Uhr
Sa 08.07.2017 20:00 Uhr
Sa 15.07.2017 20:00 Uhr
Sa 22.07.2017 20:00 Uhr
Sa 29.07.2017 20:00 Uhr
Sa 05.08.2017 20:00 Uhr
Sa 12.08.2017 20:00 Uhr
Sa 19.08.2017 20:00 Uhr
Sa 26.08.2017 20:00 Uhr
Sa 02.09.2017 20:00 Uhr
Sa 09.09.2017 20:00 Uhr
Sa 16.09.2017 20:00 Uhr
Sa 23.09.2017 20:00 Uhr
Sa 30.09.2017 20:00 Uhr
Sa 07.10.2017 20:00 Uhr

Für diesen Termin anmelden

Kundenbewertungen
Datum
Gesamteindruck
Stadtführer
Schauspiel
Mo, 10.10.2016

Gesamteindruck

Insgesamt hat die Tour Spaß gemacht. Allerdings hatten wir uns etwas mehr Information zur Geschichte und den „gruseligen“ Orten in München gewünscht. Also etwas mehr echte Stadtführung, und etwas weniger Unterhaltung. Dafür, dass man recht wenig über München erfahren hat oder Orte kennengelernt hat, war die Tour dann fast etwas lang.

Stadtführer

Großartige Leistung. Sybille Hartmann hat dafür gesorgt, dass die Tour für die gesamten 2 Stunden unterhaltsam war.

Schauspiel

Eher etwas mau. Vielleicht auch im Kontrast zur Stadtführerin.

Mo, 10.10.2016

Gesamteindruck

Stadtführer

Die Fenner Anna und der Papa.... eine tolle Kombination! Sie war so in der Rolle, dass es einige Passanten tatsächlich mit der Angst bekamen. Wir wissen jetzt genau, wie man einen Toten noch gewinnbringend verwerten kann. Sehr kurzweilig und witzig gemacht.

Schauspiel

So, 09.10.2016

Gesamteindruck

Führung war rund um klasse gestaltet!

Stadtführer

Sehr klasse gespielt und geschminkt! Hut ab!!!!

Schauspiel

Harmonisches Zusammenspiel

Mehr anzeigen
Karte zur Führung