Wir beginnen unseren Streifzug an der Hackerbrücke vor dem Europäischen Patentamt auf dem ehemaligen Braugelände von Hacker-Pschorr. Entlang der westlichen Hangkante des Urstromtals der Isar, die Theresenwiese zur Linken, wandern wir auf die frühere "Sendlinger Haid" und kehren ein bei "Onkel Ali" zu exzellentem hausgemachten Börek und Ayran. 

Auf den Flughafen folgte die Messe München und drauf das HEUTE. Wir erkunden das ehemalige Messegelände mit seinen historischen und modernen Bauten bis uns alsbald im Wirtshaus am Bavariapark der erste und einzige englische Wirt der Augustiner Brauerei mit einem seiner hausgemachten Schmankerl verwöhnt. 

Am Bavariapark vorbei geht es zur niemals endenden Treppe. Nach den mächtigen und  baugeschichtlich spannenden Wohnblöcken von Moll spazieren wir über einen preisgekrönten Kinderspielplatz zum Ledigenheim für Männer, das vor dem Afterschlaf bewahrte. Nachdem wir die sozialen und hygienischen Verhältnisse unserer Stadt, die innerhalb eines Jahrhunderts Ihre Einwohnerzahl verzehnfacht,  veranschaulicht haben, gehts´s ins Bürgerheim. Einem urgemütlichen Gasthaus wo uns der Wirt zweierlei Knödel un Buttersoße und einem Schnitt Helles kredenzt.     

Durch einen grünen Hinterhof gelangen wir dorthin wo das Westend schon hip und bunt geworden ist und entdecken dabei das Café Mandala, das uns mit einem kräftigen Espresso und köstlichem Naschwerk verwöhnt.  

Wann:

jeden Fr + Sa 13:00 Uhr

Treffpunkt:

Hackerbrücke - Grasserstr. 10

Bezahlung:

Bar vor Ort oder Online-Ticket

Dauer:

3 Stunden

Hinweis:

Unsere Portionen sind reichhaltig.
Wir empfehlen, eine kleine Flasche Wasser mitzunehmen. 

Costs:
Adults 34,- €
Seniors/Students 33,- €
Children (6 - 14 y.) 17,- €

Prices include VAT

Prices from 2022 on:
Adults 39,- €
Seniors/Students 38,- €
Children (6 - 14 y.) 17,- €

Prices include VAT

Reservation:
Registration required
Probiertour Westend

Register for this tour

 
Date
Time
Number of available places left
Customer Reviews
Date
Summary
Guide
Culinary Art
Thu, 25.11.2021

Summary

Sehr interessant, sehr informativ- bisher waren wir immer sehr zufrieden! Allerdings wäre gerade in Coronazeiten sehr sinnvoll und wichtig, grundsätzlich bei den Führungen Audioguides zur Verfügung zu stellen, so dass auch die Gruppenmitglieder sich etwas mehr verteilen können!

Guide

Wiebke hat sehr viele und umfangreiche Informationen gegeben-wir haben viel Neues und Interessantes erfahren!

Culinary Art

sehr lecker und gut sättigend!

Sun, 21.11.2021

Summary

Wir waren sehr begeistert und unsere Reiseführerin Wiebke hat die Tour mit so viel Hingabe und Liebe gemacht. Vielen Dank für die wundervollen Eindrücke in ein total unterschätztes Stadtviertel.

Guide

Super nett und absolut kompetent

Culinary Art

Richtig leckere Kostproben von z.T ganz jungen Unternehmen ... Da wahren richtige Geheimtipps zum weitersagen dabei

Sun, 21.11.2021

Summary

Guide

Sehr zuvorkommend und breites Wissen. Es hätte gerne noch eine Std. länger gehen können.

Culinary Art

Sehr gute Auswahl und danke nochmal für die flexible Gestaltung von Schnitt auf Vollbier wegen der fehlenden Kinder.

See more reviews
Map for tour