Ausbildungskurs zum Stadtführer 01.09.2018 - 15.03.2019

01. September 2018 - 15. März 2019

  

Nach einer intensiven Vorbereitungszeit schließen Sie unseren Ausbildungskurs im März 2019 mit einer schriftlichen und praktischen Prüfung ab.

  

Die Teilnahme am Ausbildungskurs kostet 480,- €.
Wenn Sie den Ausbildungskurs abbrechen oder einen Prüfungsteil (Klausur oder Probeführung) nicht bestehen sollten, kann die Kursgebühr auf keinen Fall zurückerstattet werden.

 

Beschäftigungsverhältnis

Wir führen die Ausbildung zum Stadtführer nur für unser Unternehmen durch. Andere Veranstalter von Stadtführungen in München wie z.B. das Tourismusamt haben andere Ausbildungsmodalitäten. Das bedeutet, dass Sie nach unserem Ausbildungskurs nicht automatisch auch für andere Veranstalter tätig sein können. Unsere Stadtführerinnen und Stadtführer arbeiten auf Honorarbasis. Sie üben diese Tätigkeit nebenberuflich und selbstständig aus. Wir sind grundsätzlich nur an freien Mitarbeitern interessiert, welche die Tätigkeit als Stadtführer längerfristig - d.h. mehrere Jahre - ausüben wollen und nicht nur am Wochenende einsetzbar sind.

 

  

Bewerbungsverfahren

Nach Ihrer Bewerbung werden Sie gegebenenfalls mit anderen Kandidaten zu einer gemeinsamen Bewerberrunde mit einer Dauer von ca. 2 Stunden eingeladen. Dabei stellen wir zunächst unser Unternehmen vor und lernen Sie dann näher kennen. Daraufhin bekommen Sie gegebenenfalls eine Einladung zu unserem Ausbildungskurs, die Sie dann annehmen oder ablehnen können.

 

Ihre Qualifikation
Neben einer sehr guten Ortskenntnis bringen Sie neben einer hervorragenden Allgemeinbildung ein umfassendes Grundwissen aus den Bereichen der Kulturwissenschaften und großes Interesse an Stadtgeschichte mit.

Das Studium eines geisteswissenschaftlichen Faches oder eine journalistische, pädagogische oder schauspielerische Ausbildung sind von Vorteil, aber nicht Bedingung. Dies gilt ebenso für die gute Beherrschung mindestens einer Fremdsprache.

Wesentliche Voraussetzungen sind persönliche Ausstrahlung, Flexibilität, Sprachgewandtheit, Teamgeist und die Fähigkeit, offen und kommunikativ mit Gruppen unterschiedlicher Zusammensetzung und Herkunft (vom Kindergartenkind bis zum Unternehmensvorstand) umzugehen. Die Kenntnis der wichtigsten Literatur zu München und die Bereitschaft zur ständigen Weiterbildung und Vertiefung des Wissens setzen wir als selbstverständlich voraus.

 

Ausbildung
Die Ausbildung zum Stadtführer erfolgt durch einen Kurs, den wir vom 01. September 2018 bis zum 15. März 2019 durchführen. Ab November werden bei wöchentlich 2 Terminen in 2 - 3 h spezielle Themen in der Stadt erarbeitet. Diese Termine finden an wechselnden Orten zumeist draußen statt. Zusätzlich dazu erwerben und erweitern Sie die notwendigen Kenntnisse und Fähigkeiten im Selbststudium und durch Hospitationen von mindestens 15 Führungen. Sie können in der Regel die Ausbildung mit Ihrem Studium oder Ihrer Erwerbstätigkeit verbinden, da viele Termine am Wochenende oder am späten Nachmittag stattfinden. Wir freuen uns auf Ihr großes Engagement.

 

Ihre Bewerbung

Sollten Sie die beschriebenen Voraussetzungen mitbringen und an einer freien Mitarbeit auf Honorarbasis interessiert sein, können Sie sich ab sofort bewerben. Wir sammeln alle Bewerbungen und melden uns bei Ihnen bis zum 01. August 2018. Bewerben Sie sich bitte mit folgenden Unterlagen:

  • Motivationsschreiben mit Foto
  • Abiturzeugnis (unbeglaubigte Kopie)
  • Tabellarischer Lebenslauf
  • Arbeitszeugnisse, Praktika...

  

 

Bewerbungsfrist
01. August 2018

 

Für telefonische Auskünfte stehen wir Ihnen gerne zur Verfügung.
Bitte beachten Sie, dass wir Ihre Bewerbungsunterlagen
nicht zurücksenden können.

 

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung.  
  

Weis(s)er Stadvogel München

Heinz Taubmann I Ina Bergmann GbR
Unterer Anger 14
80331 München

info@remove-this.weisser-stadtvogel.de