Kulinarischer Nachtwächter  
© Heinz Taubmann - Weis(s)er Stadtvogel

Kulinarischer Nachtwächter

 

Nach der Begrüßung gibt es ein zünftiges Nachtwächtermahl in einem urigen Wirtshaus. Gut gestärkt gilt es dann, die Gassen der Stadt von Unehrenhaften frei zu halten. Der Nachtwächter erzählt von seinen jahrhundertealten Erlebnissen. Am Ende der Nachtwächterrunde kehren wir zum zweiten Mal ein. Nach einem Betthuperl und einem Schlummertrunk geleitet die Stimme des Nachtwächters einen jeden sicher nach Hause:
Hört Ihr Leut, Ihr seid geborgen, geht nach Haus, seid ohne Sorgen... 

 

  • Wann:
  • ganzjährig

    Mittwoch, Donnerstag, Freitag, Samstag

    20:00 Uhr


  • Treffpunkt:
  • Mariensäule auf dem Marienplatz


  • Karten:
  • beim Nachtwächter


  • Dauer:
  • ca. 3 Stunden


  • Hinweis:
  • 1. Einkehr: Nachtwächtermahl + 1 Getränk

    2. Einkehr: Betthupferl + Schlummertrunk


  • Preise:
  • Erwachsene 44,-  €
    Rentner/ Studenten 44,-  €
    Kinder (6 - 14 J.) 44,-  €
    inkl. MwSt.

  •  
  • Wünschen Sie ein Online-Ticket?
    Erwachsene:
    Rentner/ Studenten:
    Kinder (6 - 14 J.):

Datum Gesamteindruck Stadtführer Kulinarik
Mehr anzeigen
25.01.2015

 

 

 

25.01.2015

 

Wir hatten einen sehr schönen Abend, informativ, unterhaltsam und sehr kurzweilig.

 

Noch ein besonderes Lob und Dankeschön geht an unseren Nachtwächter!!!

 

Die Bewirtung war reichlich und sehr lecker, alles in allem sehr Empfehlenswert und gerne wieder

24.01.2015

 

 

 

19.01.2015

 

Gelungener und sehr netter Abend ! Ich habe die Führung meinem Mann zum Geburtstag geschenkt und es hat uns beiden grossen Spass gemacht !

 

Unser Nachtwächter Florian war sehr unterhaltsam und hat die Informationen amüsant und interessant rübergebracht !

 

Das Essen war sehr gut, eine kleine Beilage oder Vorspeise hätte die Kulinarik abgerundet. Ich hatte mal selber beruflich ein Event gestaltet, bei dem die Kunden auf dem Teller zusammengerollt ein kleines amüsantes Gedicht vorfanden. Dies kam sehr gut an und brachte gleich Stimmung auf. Vielleicht kann man ja passend zum Thema (Mittelalter ?) auch etwas in der Art machen ? (Rätsel, Gedicht, Lied, o.ä.) Kostet nicht viel und hat Effekt :-)

19.01.2015

 

Sehr gute Organisation. Wir hatten keinen Ausdruck des bereits reservierten (und auch bezahlten) Tickets dabei. Der Stadtführer hat diese Problem in einer sehr netten Art gelöst!

 

Interessante Führung mit vielen Informationen und auch der Humor ist nicht zu kurz gekommen. Eine Führung in Dialekt macht gleich doppelt so viel Spass. Vielen Dank!

 

Super Lokal und gutes Essen.