Kulinarischer Nachtwächter  
© Heinz Taubmann - Weis(s)er Stadtvogel

Kulinarischer Nachtwächter

 

Nach der Begrüßung gibt es ein zünftiges Nachtwächtermahl in einem urigen Wirtshaus. Gut gestärkt gilt es dann, die Gassen der Stadt von Unehrenhaften frei zu halten. Der Nachtwächter erzählt von seinen jahrhundertealten Erlebnissen. Am Ende der Nachtwächterrunde kehren wir zum zweiten Mal ein. Nach einem Betthuperl und einem Schlummertrunk geleitet die Stimme des Nachtwächters einen jeden sicher nach Hause:
Hört Ihr Leut, Ihr seid geborgen, geht nach Haus, seid ohne Sorgen... 

 

  • Wann:
  • ganzjährig

    Mittwoch, Donnerstag, Freitag, Samstag

    20:00 Uhr


  • Treffpunkt:
  • Mariensäule auf dem Marienplatz


  • Karten:
  • beim Nachtwächter


  • Dauer:
  • ca. 3 Stunden


  • Hinweis:
  • 1. Einkehr: Nachtwächtermahl + 1 Getränk

    2. Einkehr: Betthupferl + Schlummertrunk


  • Preise:
  • Erwachsene 44,-  €
    Rentner/ Studenten 44,-  €
    Kinder (6 - 14 J.) 44,-  €
    inkl. MwSt.

  • Anmeldung:
Datum Gesamteindruck Stadtführer Kulinarik
Mehr anzeigen
07.02.2016

 

Die Führung begann pünktlich, alles war gut organisiert.

 

Unsere Nachtwächterin war das Highlight der Tour. Absolut sympatisch, hat sie Ihre Rolle gespielt und uns mit unzähligen Infos versorgt.

 

Das Essen war ok.

06.02.2016

 

 

 

02.02.2016

 

Es war eine schöne Führung, schade das das Wetter nicht mitgespielt hat.

 

Hat er sehr gut gemacht mit einer Art von Humor.

 

Der Ratskeller ist ein sehr schönes Lokal, die Speisen hervorragend. Kann man weiter empfehlen.

31.01.2016

 

 

 

31.01.2016