Schmankerltour Altstadt

Bierprobe dreier Biere bei unserer Schmankerltour durch die Münchner Altstadt – © Heinz Taubmann - Weis(s)er Stadtvogel

Probieren geht über Studieren – bei unserer kulinarischen Stadtführung durch die Münchner Altstadt lassen wir uns neben historischen und aktuellen Hintergrundinformationen an verschiedenen Stationen köstliche Münchner Schmankerl schmecken. Eine Vielzahl kulinarischer Entdeckungen und Genüsse macht diese Führung  zum Erlebnis für alle Sinne.

Probieren steht im Mittelpunkt dieser Stadtführung. Unser Stadtführer erwartet Sie mit einem Willkommenstrunk am Isartor. Der kosmo-bio-dynamische Sirup vom St. Michaelshof am Viktualienmarkt wird schonend zubereitet und weckt alle Sinne. Je nach Jahreszeit bieten wir den Trunk warm oder kalt an. Danach begeben wir uns auf kulinarische Entdeckungsreise durch die Altstadt. 

Pralinen bei der Rallye durch München – © Wax_Wo - Fotolia

Es erwarten Sie folgende köstliche Leckereien an ca. 6 Probierstationen: 

  • erfrischender oder wärmender Willkommenstrunk (je nach Saison)
  • traditionelle Münchner Pfennigmuggerl von der Hofkunstmühle
  • bester Obazda vom Viktualienmarkt
  • moderierte Bierprobe 3x 0,1l mit rescher Brezn
  • herzhafte Leberkassemmel von der Metzgerzeile (Vegetarier: vegane Leberkassemmel)
  • frischgebackene Schmalznudel vom Café Frischhut
  • schokoladige Überraschung von renommierter Chocolaterie oder getrocknete Früchte
Kurzer Spaziergang über den Viktualienmarkt im Rahmen der Viktualienmarkt-Probiertour durch München – © Werner_Boehm - Tourismusamt München

Nach unserem Willkommenstrunk spazieren wir zur Hofkunstmühle, wo wir uns traditionelle Münchner Pfennigmuggerl abholen, die wir uns mit köstlichem Obazda vom Viktualienmarkt schmecken lassen. Unsere Route führt uns weiter zum Bier- und Oktoberfestmuseum. Im dortigen Museumsstüberl erwartet Sie eine professionell moderierte Bierprobe (3x 0,1l) durch unseren Stadtführer mit reschen Brezen.  Auf dem Weg zum Viktualienmarkt statten wir einer renommierten Chocolaterie einen Besuch ab und lassen uns die Führung bei Pralinen versüßen. 

Frische Schmalznudel beim Café Frischhut bei der Schmankerltour durch München – © Heinz Taubmann - Weis(s)er Stadtvogel

Am Viktualienmarkt angekommen gibt es eine Besonderheit der Marktmetzger: wählen Sie aus einer Vielzahl unterschiedlicher Sorten Leberkas Ihren Favoriten aus. Sogar eine vegane Variante ist dabei! Wir erfahren wie die Leberkassemmel entstanden ist und ob tatsächlich Leber drin ist. An der Heilig Geist Kirche hören wir die Geschichte vom Brezenreiter, der Wadler-Stiftung und dem mittelalterlichen Spital. Abschließend geht´s weiter zum Cafe Frischhut einer Altmünchner Institution: Wenn wir Glück haben, können wir sogar zuschauen, wie unsere Schmalznudel gebacken wird.

Bitte beachten Sie, dass die Route unserer Tour auch abgeändert werden kann.

Wann:

01. Januar - 31. März
Do + Fr + Sa 11:00 + 13:00 Uhr 

01. April - 31. Dezember 
täglich 11:00 + 13:00 Uhr

(außer So, Feiertag)

Treffpunkt:

Isartor – in der Tormitte

Bezahlung:

Bar vor Ort oder Online-Ticket

Dauer:

2 Stunden

Hinweis:

Unsere Portionen sind reichhaltig.
Wir empfehlen, eine kleine Flasche Wasser mitzunehmen. 

Kosten:
Erwachsene 44,- €
Rentner/Studenten 43,- €
Kinder (6 - 14 J.) 22,- €

Preise inkl. MwSt.

Anmeldung:
Anmeldung erforderlich
Schmankerltour

Für diesen Termin anmelden

 
Datum
Uhrzeit
Freie Plätze
Kundenbewertungen
Datum
Gesamteindruck
Stadtführer
Kulinarik
Di, 18.06.2024

Gesamteindruck

Unsere Stadtführerin war super sympathisch und hat uns sehr schön und unterhaltsam geschichtliche Daten vermittelt. Gruppengröße von 10 Personen ist passend und bewahrt den persönlichen Charakter der Tour. Tolle Auswahl der verschiedenen Stationen mit leckerem und reichhaltigem Essen. Uns hat besonders gut gefallen, dass die Tour wirklich für Einheimische ist und so überhaupt gar nichts mit einer touristischen Stadtführung gemein hat. Wir sind begeistert!

Stadtführer

Wir hatten eine sehr nette Dame, deren Namen ich leider vergessen habe

Kulinarik

Abwechslungsreich, lecker und echt viel

So, 16.06.2024

Gesamteindruck

Ich habe mich unglaublich geärgert, dass ich von 5 Personen nur 1 abmelden wollte und dann alle sofort gelöscht wurden und ich mich nicht mehr sofort anmelden konnte, da sofort Nachrücker eingebucht wurden, so dass ich eine andere Tour buchen musste.

Stadtführer

Es war nicht Frau Auer, sondern Mechthild ?

Kulinarik

So, 16.06.2024

Gesamteindruck

Die Führung startete pünktlich, die Schmankerl kamen schnell, gute Balance zwischen Kulinarik und Infos. Die Zeit verging leider zu schnell. Habe diese Tour bereits Freunden empfohlen. Vielen Dank für die schönen 2 Stunden.

Stadtführer

Konnte auch Münchnern noch Interessantes aus der Stadtgeschichte erzählen. War gut zu verstehen und hielt die Gruppe toll zusammen.

Kulinarik

Lecker, abwechslungsreich und reichlich. Auch als Vegetarierin fühlte ich mich sehr gut versorgt und die Leberkäs-Semmel konnte ich sicher verpackt für meinem Mann mit nach Hause nehmen.

Mehr anzeigen
Datum
Gesamteindruck
in der letzten Woche

als Paar haben wir am Samstag eine zweistündige Städte Tour in München bei weißer Stadtvogel gebucht. Unser Guide Matthias Ebner hat souverän und kurzweilig die Tour geführt und auf die Teilnehmer ausgerichtet. Sehr gerne wieder.

in der letzten Woche

Vergangenen Samstag hatten wir eine Nachtwächterführung mit Michi und das war richtig super! Sehr zu empfehlen!

in der letzten Woche

Ich habe die kulinarische Stadtführung Schwabing gemacht. Ca 3 Stunden Dauer und 5 verschiedenen Köstlichkeiten. Die Führung war spitze, viele interessante Punkte und Informationen, selbst als Münchner sehr interessant. Es gibt viele Informationen zu Geschichte, Land und Leute. Die gesamte zurück gelegte Strecke war ca 5km, die verschiedenen Schmankerl waren reichlich. Auch wenn wir in die verschiedenen Läden und Restaurants zur verköstigung geführt wurden, es macht nicht den Eindruck einer Verkaufsveranstaltung.(Durch den relativ engen Zeitplan wäre es eh sehr schwer). Mein persönliches Highlight war der nette kleine Weinladen, sehr netter Inhaber. Ich freue mich schon auf die nächste geplante Führung in einem anderen Stadtteil.

in der letzten Woche

Super Tour. Interessant, kurzweilig, die kompetente Guidin Claudia konnte alle Fragen beantworten. Essen sehr lecker und viel.

in der letzten Woche

Karte zur Führung