Schmankerltour

Stadtführung durch München mit reichhaltiger Verkostung

TOUR ÄNDERUNG AUFGRUND CORONA: Bei dieser Führung lassen wir uns trotz Corona Münchner Schmankerl schmecken. Nach unserem kosmobiodynamischen Willkommtrunk am Isartor geht es auf kulinarische Entdeckungsreise durch die Altstadt. Versuchen Sie sich als Biersommelier bei einer moderierten Bierprobe und kosten Sie traditionelles Münchner Backwerk mit Münchens bestem Obazda. Am Viktualienmarkt gibt es eine Besonderheit der Marktmetzger. Zu guter Letzt spazieren wir zu einer weiteren Institution urmünchner Kulinarik: Der Schmalznudel. Dort können wir zuschauen wie unsere Auszog´ne, Strizerl oder Schmalznudeln gemacht werden, die wir uns dort auch gleich schmecken lassen.   

  • erfrischender oder wärmender Willkommenstrunk (je nach Saison)
  • traditionelle Münchner Pfennigmuggerl von der Hofkunstmühle
  • bester Obazda vom Viktualienmarkt
  • moderierte Bierprobe 3x 0,1l mit rescher Brezn
  • herzhafte Leberkas-Semmel von der Metzgerzeile (Vegetarier: Kartoffelsalat) 
  • frischgebackene Schmalznudel vom Café Frischhut
  • schokoladige Überraschung von renommierter Chocolaterie
Weiterlesen
Wann:

01. Januar - 31. März
Do + Fr + Sa 11:00 + 13:00 Uhr 

01. April - 31. Dezember 
täglich 11:00 + 13:00 Uhr

(außer So, Feiertag)

Treffpunkt:

Isartor – in der Tormitte

Bezahlung:

Bar vor Ort oder Online-Ticket

Dauer:

2 Stunden

Hinweis:

Unsere Portionen sind reichhaltig.
Wir empfehlen, eine kleine Flasche Wasser mitzunehmen. 

Kosten:
Erwachsene 39,- €
Rentner/Studenten 38,- €
Kinder (6 - 14 J.) 19,- €

Preise inkl. MwSt.

Anmeldung:
Anmeldung erforderlich
Schmankerltour

Für diesen Termin anmelden

 
Datum
Uhrzeit
Freie Plätze
Kundenbewertungen
Datum
Gesamteindruck
Stadtführer
Kulinarik
Di, 24.05.2022

Gesamteindruck

Stadtführer

Kulinarik

So, 22.05.2022

Gesamteindruck

Stadtführer

Erfahrung und Humor und eine gewisse bayerische Gelassenheit

Kulinarik

Die pfennigmuggerl und obazda sind etwas umständlich zu essen. Wäre evtl besser in fertigen Portionen anzubieten. Sonst alles gut und reichlich.

Di, 17.05.2022

Gesamteindruck

Die Organisation hat gut geklappt, aber leider Abstriche...siehe unten

Stadtführer

Folgende Rückmeldung erhielt ich von den Teilnehmern. (Ich war persönlich nicht in dieser Gruppe) Die Teilnehmer empfanden Frau Auer als unfreundlich, herrisch und hektisch. Sie hat keine Rücksicht auf eine Teilnehmerin mit Rollator genommen. Den Teilnehmer hat die Tour leider nicht gefallen

Kulinarik

Mehr anzeigen
Karte zur Führung