Mit dem Henker zum Henkersmahl

Stadtführung mit dem Henker und Abendessen durch München

Der Henker ist aufgrund seiner Arbeit als Unehrlicher geächtet. Jedoch im Schutze der Nacht gelten andere Regeln. Das Wissen und die Macht des Henkers sind begehrt. Es geht um Alltagsgeschichten und Aberglauben des mittelalterlichen Lebens.
Der letzte Weg führt um 19:45 Uhr zum Henkersmahl in ein altbayerisches Wirtshaus. 

Wann:

jeden Samstag 18:00 Uhr

Treffpunkt:

Sendlinger Tor/ Torbogen

Bezahlung:

Bar vor Ort oder Online-Ticket

Dauer:

2,5 Stunden

Hinweis:

Einkehr: Henkersuppe + Hauptgericht

inklusive 1 Getränk

Kosten:
Erwachsene 54,- €
Rentner/Studenten 53,- €
Kinder (6 - 14 J.) 27,- €

Preise inkl. MwSt.

Anmeldung:
Anmeldung erforderlich
Mit dem Henker zum Henkersmahl

Für diesen Termin anmelden

 
Datum
Uhrzeit
Freie Plätze
Kundenbewertungen
Datum
Gesamteindruck
Stadtführer
Kulinarik
Mo, 07.11.2022

Gesamteindruck

Hat alles reibungslos funktioniert. Konnten sogar noch nachträglich 2 Personen hinzufügen, was nicht selbstverständlich ist

Stadtführer

Sehr sympathische Stadtführerin, fand es super dass sie bayerisch gesprochen hat. Hat es schauspielerisch sehr gut rüber gebracht.

Kulinarik

War sehr lecker und auf jeden Fall ausreichend von der Menge, hätte mir etwas mehr Beilagen gewünscht.

So, 06.11.2022

Gesamteindruck

Sehr amüsante und kurzweilige Führung durch das mittelalterliche München. Danke

Stadtführer

ausgezeichnetes Hintergrundwissen in lustiger und emotionaler Darbietung. Danke

Kulinarik

So, 06.11.2022

Gesamteindruck

Alles hat gepasst!

Stadtführer

Spannend und mitreißend erzählt mit vielen interessanten Details. Es wurde nie langweilig oder langatmig. Sehr engagiert!!!

Kulinarik

Freundliches Personal, leckeres und ausreichendes Essen

Mehr anzeigen
Karte zur Führung