Stadtführung mit Schauspiel - Gespenstisches München

Stadtführung mit professionellen Schauspielern durch München

Unser Totengräber führt Sie zum verfluchten Radiweib, das Opfer eines grauenvollen Spuks wird. Das massenhafte Rattensterben kündigt großes Unheil an. Sie erfahren in welchen Häusern es spukt und wie man sich davor schützen kann. Auf dem Friedhof der Frauenkirche sind wir Zeugen einer skurrilen Begegnung zwischen Frau Sarger und Herrn Nagel. Nach dem Promenadeplatz kommen wir zum unheimlichsten Ort: dem Jungfernturm!

Weiterlesen
Wann:

01. April - 14. Oktober

jeden Donnerstag 20:00 Uhr

Karten:

am Treffpunkt

Treffpunkt:

Sendlinger Tor/ Torbogen

Dauer:

1,5 – 2 Stunden

Kosten:
Erwachsene 29,- €
Rentner/Studenten 28,- €
Kinder (6 - 14 J.) 14,- €

Preise inkl. MwSt.

Anmeldung:
Anmeldung erforderlich
Anmeldung:
Stadtführung mit Schauspiel - Gespenstisches München
Kundenbewertungen
Datum
Gesamteindruck
Stadtführer
Schauspiel
Do, 21.10.2021

Gesamteindruck

Liebes Stadtvogelteam, es war eine wunderschöne Führung. Wir waren mit unseren Töchtern 10 und 13 Jahre dabei. Vor allem für die Jüngere waren einige Themen eigentlich noch zu hart, aber dadurch, dass sie so wunderbar unaufgeregt vermittelt wurden, konnte sie sich so viel davon annehmen, wie sie vertagen konnte. Vielleicht ein wenig wie bei Hänsel und Gretel, wo die Eltern mehr leiden als die Kinder. Die Art der Vermittlung war phantastisch und die schauspielerische Umsetzung hat uns allen viel Freude gemacht. Selten wurde Wissen so unterhaltsam vermittelt. Gut gefallen hat uns auch, dass die Themen auch die Gegenwart miteinbezogen haben. Es war sicher nicht unsere letzte Führung! Wir wünschen Ihnen weiterhin viel Erfolg und freuen uns schon auf das nächste Mal.

Stadtführer

Schauspiel

Fr, 01.10.2021

Gesamteindruck

Sehr Interessant, gute Erklärungen, hintergründiger Humor eingepackt in die Führung

Stadtführer

Wie oben schon erwähnt war Frau Huschka sehr informativ, humorvoll immer bemüht alle TN der Gruppe einzubinden

Schauspiel

Der männliche Part wurde sehr gut gespielt. Bei der Frau hat mich gestört, dass sie in einer Rolle immer die Sprache gewechselt hat. ( bayerisch und hochdeutsch) Entweder die eine oder die andere Variante wäre besser.

So, 26.09.2021

Gesamteindruck

Organisatorisch alles super geklappt!

Stadtführer

Sehr unterhaltsam, über einiges lachen wir Tage nach der Führung noch :)

Schauspiel

Toller Einsatz, Kostüm und Rollenwechsel waren super!

Mehr anzeigen
Karte zur Führung