Krimirallye - Mordfall Laurentius

Krimirallye mit 5 professionellen Schauspielern in München

Unser neuer Fall spielt im Kunstmilieu und führt Sie auch in die Pinakotheken. Es gilt einen Mordfall zu lösen. München wird zum Tatort. Zweifelhafte Zeugen, verruchte Verdächtige, Alibis, Beweise und Überraschungen warten auf Ihre Ermittlungen. Eine interaktive Krimirallye mit professionellen Schauspielern. Nach einer kurzen Einführung zu unserem Fall und der Vorstellung des Gesamtablaufs durch den Rallyeleiter (Hauptkommissar) bekommt jedes Team Ermittler-Sets. Sie untersuchen den Tatort, um Hinweise über den Tathergang und Spuren zu entdecken. An verschiedenen Stellen der Stadt warten Schauspieler. Glauben Sie nicht alles, was Ihnen erzählt wird und überprüfen Sie die Alibis Ihrer Tatverdächtigen! 

Wann:

jeden Samstag 14:00 Uhr 

Treffpunkt:

Ecke Occam- und Feilitzschstr.   

Bezahlung:

Bar vor Ort oder Online-Ticket

Dauer:

3,5 Stunden 

Kosten:
Erwachsene 34,- €
Rentner/Studenten 33,- €
Kinder (6 - 14 J.) 17,- €

Preise inkl. MwSt.

Preise ab 01.09.22:
Erwachsene 39,- €
Rentner/Studenten 38,- €
Kinder (6 - 14 J.) 19,- €

Preise inkl. MwSt.

Anmeldung:
Anmeldung erforderlich
Krimirallye - Mordfall Laurentius

Für diesen Termin anmelden

 
Datum
Uhrzeit
Freie Plätze
Kundenbewertungen
Datum
Gesamteindruck
Stadtführer
Schauspiel
Mo, 08.08.2022

Gesamteindruck

Tolle Schauspieler, toller durchdachter und organisierter Mordfall :-) Schade, dass es keine weiteren Mordfälle zu lösen gibt.

Stadtführer

Schauspiel

So, 07.08.2022

Gesamteindruck

Ich hatte mich lange vorher angemeldet, erhielt zuerst mal keine Bestätigung, ich war aber sonst zufrieden!

Stadtführer

Wir haben viele interessante Straßen, Gassen und Bauwerke in Schwabing entdeckt und das war ja nur ein Nebeneffekt der Rally

Schauspiel

Gerade weil ich die Täterin nie für schuldig gehalten hätte, fühlte ich mich sehr gut unterhalten. Auch die übrigen Schauspieler spielten sehr authentisch .

So, 07.08.2022

Gesamteindruck

Stadtführer

Schauspiel

Mehr anzeigen
Informationen für Gruppen
Karte zur Führung