Mit dem Nachtwächter unterwegs.

Rundgang mit dem Nachtwächter durch das mittelalterliche München.

Wenn die Bürger von Ehre schlafen gehen, schlägt die Stunde der Nachtwächter. Im flackernden Licht der rußigen Laterne werden alte Legenden lebendig. Der Nachtwächter kennt alle Schleichwege und Winkel der Stadt. Mit Hellebarde und wehendem Mantel weist er den rechten Weg im Dunkel der Nacht.

Weiterlesen
Wann:

ganzjährig

täglich 21:00 Uhr

Treffpunkt:

Mariensäule auf dem Marienplatz

Karten:

am Treffpunkt

Dauer:

1,5 – 2 Stunden

Kosten:
Erwachsene 19,- €
Rentner/Studenten 18,- €
Kinder (6 - 14 J.) 9,- €

Preise inkl. MwSt.

Anmeldung:
Mit dem Nachtwächter unterwegs.
 
Datum
Uhrzeit
Fr 15.11.2019 21:00 Uhr
Sa 16.11.2019 21:00 Uhr
So 17.11.2019 21:00 Uhr
Mo 18.11.2019 21:00 Uhr
Di 19.11.2019 21:00 Uhr
Mi 20.11.2019 21:00 Uhr
Do 21.11.2019 21:00 Uhr
Fr 22.11.2019 21:00 Uhr
Sa 23.11.2019 21:00 Uhr
So 24.11.2019 21:00 Uhr
Mo 25.11.2019 21:00 Uhr
Di 26.11.2019 21:00 Uhr
Mi 27.11.2019 21:00 Uhr
Do 28.11.2019 21:00 Uhr
Fr 29.11.2019 21:00 Uhr
Sa 30.11.2019 21:00 Uhr
So 01.12.2019 21:00 Uhr
Mo 02.12.2019 21:00 Uhr
Di 03.12.2019 21:00 Uhr
Mi 04.12.2019 21:00 Uhr
Do 05.12.2019 21:00 Uhr
Fr 06.12.2019 21:00 Uhr
Sa 07.12.2019 21:00 Uhr
So 08.12.2019 21:00 Uhr
Mo 09.12.2019 21:00 Uhr
Di 10.12.2019 21:00 Uhr
Mi 11.12.2019 21:00 Uhr
Do 12.12.2019 21:00 Uhr
Fr 13.12.2019 21:00 Uhr
Sa 14.12.2019 21:00 Uhr
So 15.12.2019 21:00 Uhr
Mo 16.12.2019 21:00 Uhr
Di 17.12.2019 21:00 Uhr
Mi 18.12.2019 21:00 Uhr
Do 19.12.2019 21:00 Uhr
Fr 20.12.2019 21:00 Uhr
Sa 21.12.2019 21:00 Uhr
So 22.12.2019 21:00 Uhr
Mo 23.12.2019 21:00 Uhr
Di 24.12.2019 21:00 Uhr
Mi 25.12.2019 21:00 Uhr
Do 26.12.2019 21:00 Uhr
Fr 27.12.2019 21:00 Uhr
Sa 28.12.2019 21:00 Uhr
So 29.12.2019 21:00 Uhr
Mo 30.12.2019 21:00 Uhr
Di 31.12.2019 21:00 Uhr

Für diesen Termin anmelden

Kundenbewertungen
Datum
Gesamteindruck
Di, 12.11.2019

Gesamteindruck

Mo, 11.11.2019

Gesamteindruck

Sibylle Hartmann hat die Nachtwächterin sehr überzeugend dargestellt. Manchmal waren die Inhalte nicht so gut strukturiert und es gab Zeitsprünge (spätes Mittelalter/Illuminaten/Mittelalter), aber das ist natürlich auch den Orten geschuldet. Ich persönlich fände es besser, mit dem Alten Hof zu beginnen, dann zum Dom und abschließend zum Promenadeplatz. Ist aber nur eine Anregung, keine Kritik! Ansonsten: alles sehr gut gemacht!

So, 10.11.2019

Gesamteindruck

Für eine in der historischen Kristallnacht geborenen, und im Alten Peter getauften Münchnerin - die nach jahrzentelangen Auslandsaufenthalten wieder zurückgefunden hat zum Ursprung und in der Altstadt lebt, war das als 'Prelude' zum 'Elfundsiebzigsten Geburtstag' genau richtig! Herr Obermaier hat das optisch passende Gesicht 'unterm Hut' für einen Nachtwächter! - fanden auch meine Gäste. Lustige, informative Gschichterl über das was einen echten München ausmacht und warum er ist was er halt ist und worauf er stolz ist nach dem heutigen Motto 'Mia san Mia!' Für's kalte Wetter kann er nichts und der gut gemeinte Versuch uns im Treppenhaus der ehem. Fränlischen Weinstuben im Alten Hof aufzuwärmen war nicht besonders glücklich, weil ständig Gäste nach oben wollten und wieder zurück, wohl auf dem Gang zur Toilette. Man hätte sich besser in einem der Räume des Restaurants aufhalten sollen. Der ursprünglich vorgesehene, aber leider erkrankte Herr Rasso Diettrich bot einen längeren Rundgang mit witzigen Anekdoten über das menschliche Miteinander im Mittelalter, leider ist er kurzfristig erkrankt. Herr Obermayer hingegen ging mehr auf die geschichtliche Vergangenheit ein. Beide waren hervorragend! Nur hatte ich die 'Einfügung des Themas: Hexen, Huren Henker' bei der eigentlichen Führung nicht mehr erkennen können. Das 'Arme Seelen Glöckerl' im Turm des Alten Peters wurde von beiden nicht erwähnt, was ich schade fand, weil DAS die Leute sehr interessiert - u.a. - wie ich feststellte. Das sollte keine Kritik sein sondern ein konstruktiver Vorschlag. Danke Ihnen für den kurzfristigen Ersatz/Einsatz! Margot Bohl das Meine Gäste fanden

Mehr anzeigen
Karte zur Führung