Henker, Huren, Hexen

Kurz vor der Einweihung der Michaelskirche stürzte plötzlich deren Turm ein. Hexen - so glaubte man - seien am Werk gewesen. Von schrecklichen Foltermethoden und grausamen Hinrichtungen, dem bizarren Umgang mit Prostitution und Zauberei.  

Weiterlesen
Wann:

ganzjährig  

jeden Samstag und Sonntag 14:00 Uhr

Treffpunkt:

Karlsplatz (Stachus)/ Torbogen 

Bezahlung:

Bar vor Ort oder Online-Ticket

Dauer:

1,5 Stunden 

Kosten:
Erwachsene 17,- €
Rentner/Studenten 16,- €
Kinder (6 - 14 J.) 8,- €

Preise inkl. MwSt.

Anmeldung:
Anmeldung erforderlich
Henker, Huren, Hexen

Für diesen Termin anmelden

 
Datum
Uhrzeit
Freie Plätze
Kundenbewertungen
Datum
Gesamteindruck
Mi, 30.11.2022

Gesamteindruck

Eine wirklich interessante und kurzweilige Führung! Frau Lerchenmüller überzeugt durch ein breites und fundiertes Wissen und vermittelt dies auf eine sehr angenehme Art und Weise: Eine ruhige und gut verständliche Stimme, die ein oder andere Priese Humor und immer wieder Zeit für Fragen, die gerne aufgegriffen werden. Es hat uns viel Spaß gemacht, von der Gruppe habe ich ein sehr positives Feedback bekommen.

Mi, 23.11.2022

Gesamteindruck

Sehr interessante und kurzweilige Führung! Frau Lichtenauer hat viele fesselnde Geschichten mit Fakten und Fotos kombiniert. Hat unserem gesamten Team sehr viel Spaß gemacht! Gerne wieder.

Mo, 21.11.2022

Gesamteindruck

Die Führung war sehr informativ und unterhaltsam.

Mehr anzeigen
Karte zur Führung