Biertour mit Bierprobe und Brotzeit

Das Hofbräuhaus in München auf unserer Stadtführung – © Friedrich_Mueller - Tourismusamt München

Biergeschichte lebendig gemacht – bei unserer Stadtführung zum Thema Bier durch die Münchner Altstadt erfahren wir allerlei Wissenswertes rund um das Thema Münchner Bier in Form von historischen und aktuellen Hintergrundinformationen. Natürlich gehört zu einer Biertour nicht nur die bloße Theorie, sondern Sie können sich selbst als Biersommelier versuchen. 

Unser Stadtführer erwartet Sie in fescher bayerischer Tracht an der Mariensäule auf dem Marienplatz. Wir beginnen den Abend bei einem Schnitt Bier in einer Kultkneipe der Münchner Altstadt, der Heiliggeist Bar. Nachdem der erste Durst gestillt ist, geht es weiter durch die Altstadt zum Bier- und Oktoberfestmuseum. 

Maibaum der Münchner Brauereien – © Heinz Taubmann - Weis(s)er Stadtvogel

Im  urigen Museum, das in einem alten Bürgerhaus des 14. Jhdts eingerichtet wurde, zeigt uns der Stadtführer ganz besondere Ausstellungsstücke, wie die Zunftlade der Brauer oder ausgefallene Maßkrüge. Nach einer kurzen Führung durch das kleine Museum führen wir Sie über das Weisse Bräuhaus und die alte Münchner Burg weiter zum Hofbräuhaus, das wir nicht nur als Touristenhochburg, sondern vor allem auch als gemütlichen Treffpunkt für Trachtler und Stammtischler kennen lernen. Wir dürfen sogar einen Blick auf die Maßkrüge der Stammgäste werfen, die gut verschlossen in sogenannten Maßkrugtresoren weilen. Dann geht es zum abschließenden Höhepunkt der Stadtführung: einer moderierten Bierprobe mit reichhaltiger bayerischer Brotzeit. 

Wir testen verschiedene ober- und untergärige Biere und lernen worauf es bei der Verkostung ankommt. Um besser zu verstehen, aus was Bier eigentlich hergestellt wird, haben wir zur Anschauung auch Malz und Hopfenpellets dabei. Natürlich stellen wir die verkosteten Biere und die Brauereien ausführlich vor. Dazu gibt es eine bayerische Brotzeit frisch vom Viktualienmarkt mit Antipasti, Käse und Wurstspezialitäten und dem berühmten doppelt gebackenen Bauernkrustenbrot von der Bäckerliesl. Als besonderen Abschluss haben wir noch ein spezielles Bier vorbereitet, das Sie mit dunkler Schokolade verkosten – ein ganz besonderes Geschmackserlebnis.

Wann:

jeden Donnerstag 16:00 Uhr

jeden Freitag 16:00 Uhr

jeden Samstag 15:00 + 16:00 + 17:00 Uhr 

Treffpunkt:

Mariensäule auf dem Marienplatz

Bezahlung:

Bar vor Ort oder Online-Ticket

Dauer:

2,5 Stunden 

Hinweis:

Da die Portionen reichhaltig sind, brauchen Sie kein Abendessen! 

Kosten:
Erwachsene 59,- €
Rentner/Studenten 58,- €
Kinder (6 - 14 J.) 29,- €

Preise inkl. MwSt.

Preise ab 01.09.22:
Erwachsene 59,- €
Rentner/Studenten 58,- €
Kinder (6 - 14 J.) 29,- €

Preise inkl. MwSt.

Anmeldung:
Anmeldung erforderlich
Biertour mit Bierprobe & Brotzeit

Für diesen Termin anmelden

 
Datum
Uhrzeit
Freie Plätze
Kundenbewertungen
Datum
Gesamteindruck
Stadtführer
Kulinarik
Di, 20.09.2022

Gesamteindruck

Ich hatte zwei Gutscheine über 45 € vom 15.3.2021 und einen über 49 €.Wegen Corona konnten wir die Stadtführung erst 2022 machen. Ich musste noch 10 € nachzahlen. Dies ist mir bei Gutscheinen aus den Jahren vorher bei Veranstaltern noch nicht passiert. Das Oktoberfestmuseum konnten wir nicht besichtigen! Wegen Starkregen blieben wir im Museum, kurze Bierproben und ein Bier wegen der Wartezeit mussten wir selber bezahlen. Die Brotzeit war okay, der Stadtführer hat sich schnell verabschiedet. Wohl wegen der Wartezeit wegen des Regens im Museum.

Stadtführer

Kulinarik

Der Preis von 49 € pro Person war für die angebotene Biertour extrem teuer.

Mo, 05.09.2022

Gesamteindruck

sehr schönes, informatives und kurzweiliges Programm - grad auch für Münchner

Stadtführer

Ute ist der Wahnsinn - oder war es Sibylle oder Martina ?? ;) Vielen herzlichen Dank nochmal - es war echt griabig!

Kulinarik

tolle Locations

So, 28.08.2022

Gesamteindruck

Wir waren super begeistert von der Führung und hatten viel Spaß.

Stadtführer

Ute war super! Sie hat einen guten Humor und hat die Führung toll gestaltet.

Kulinarik

Mehr anzeigen
Informationen für Gruppen
Karte zur Führung